WarenkorbWarenkorb    KasseKasse  

akadpress

Studentika-Versand und Druckerei

Schnell und einfach bestellen – auch ohne Anmeldung


Startseite
  
Bücher
  
CDs und DVDs
  
Wir drucken für Sie
  Startseite » Katalog » Bücher » FKF Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
CDs und DVDs (265)
Bücher (920)
  Neu bei akadpress (175)
  Geschenkbände (18)
  Nachschlagewerke (10)
  Verbände (44)
  Studentenlied (6)
  Hochschulorte (80)
  Erinnerungen (44)
  Mensur und Duell (26)
  Schriftenreihen (103)
  Nachdrucke (107)
  Neue Festschriften (5)
  Archivwesen (2)
  Postkartenserien (2)
  Vermischtes (7)
  GDS-Titel
  Antiquariat
Kalender
Couleurartikel (1)
Kostenlos
Neue Produkte Zeige mehr
Roux, Deutsches Paukbuch
Roux, Deutsches Paukbuch
17,50 Euro
inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Produktsuche
 
Schnellsuche
Erweiterte Suche
Kontakt
E-Mail info@akadpress.de
Tel. (02 01) 43 55 41-00 *
Fax (02 01) 43 55 41-01

* 8 bis 20 Uhr                      
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per E-Mail weiter.
Sonderangebote Zeige mehr
Louis Ferdinand Prinz von Preußen: An mein Potsdam (Alle Kompositionen)
Louis Ferdinand Prinz von Preußen: An mein Potsdam (Alle Kompositionen)
11,50 Euro
7,90 Euro
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Feilke, Vom krassen Fuchsen zum Consenior. Ein Marburger Burschenleben (Roman)

     19,90 Euro
inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
  
 
Frisch ausgepackt

Matthias Feilke, Vom krassen Fuchsen zum Consenior. Ein Marburger Burschenleben. (Roman) 154 Seiten, Format 15,5 x 21,5 cm, gebunden.


Im Sommersemester 1928 wird der Altherrensohn Helmut Anders aus Bremen krasser Fuchs im Corps Hasso-Nassovia zu Marburg.
Er bekommt mit seinen Confüchsen eine harte Erziehung an Becher und Schläger, und so werden die corpsstudentischen Ideale nicht theoretisch philosophiert, sondern ganz praktisch gelebt.

Immer noch sind die Corpsstudenten die Lieblinge der Stadt, und besonders Hasso-Nassovia als älteste Studentenverbindung am Ort genießt einen außerordentlichen Ruf und die Zuneigung der Marburger zu ihrem Landescorps. Der durch den Zuzug von zwei Straßburger Corps gewachsene SC steht in voller Blüte. Überhaupt ist Marburg als kleine Universitätsstadt eine Hochburg des Waffenstudententums.

Aus dieser glücklichen Zeit kurz vor dem Ausbruch der Weltwirtschaftskrise, die das Ende der Weimarer Republik einläuten sollte, erzählt die Geschichte des Helmut Anders, der vom krassen Fuchsen bis zum Consenior alle Höhen und Tiefen des corpsstudentischen Lebens erlebt und dabei zu einem »charakterfesten, tatkräftigen und pflichttreuen« Mann heranreift.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte erworben:
Matthias Feilke, Jahre der Bewährung. Ein Marburger Burschenleben Teil 2. 210 Seiten, Format 14,8 x 21 cm, Hardcover. Ab 1930 setzt Helmut Anders, Mitglied des Corps Hasso-Nassovia zu Marburg, sein Studium in der größten und aufregendsten Stadt des Deuts...
Feilke, Jahre der Bewährung. Ein Marburger Burschenleben Teil 2 (Roman) [Berlin]
Ludwig Müller, Marburger Studenten-Erinnerungen. 159 Seiten, Format 13 x 18,5 cm, Paperback. Anekdoten und Gedichte von und über Marburger Studenten und ihre alma mater philippina....
Müller, Marburger Studenten-Erinnerungen
Felix Busson, Ritterlicher Ehrenschutz. 152 Seiten, Format 13 × 18,5 cm, fester Einband. In keinem anderen Land kamen so viele Duellratgeber heraus wie im alten Osterreich. Am erfolgreichsten war neben Franz von Bolgars »Regeln des Duells« (erste Auflage...
Busson, Ritterlicher Ehrenschutz
Hermann Beutten, Heidelberg, Du mein Heidelberg. 115 Seiten, Format 13x18,5 cm, Paperback. Fünf Studentengeschichten aus Heidelberg, erstmals 1929 veröffentlicht, als die Hohe Zeit dieses Genres eigentlich schon vorüber war.. Von den seinerzeit vielgel...
Beutten, Heidelberg, Du mein Heidelberg
Friedrich Moldenhauer, Das Deutsche Corpsstudententum. 128 Seiten, Format 13x18,5 cm, kartoniert....
Moldenhauer, Das Deutsche Corpsstudententum
Ludwig von Plötz, O Alte Burschenherrlichkeit. 133 Seiten, Format 13x18,5 cm, Paperback. In Göttingen spielen diese acht „Geschichten eines Alten Herren“, mit denen der Autor das Leben in seinem Corps schildert.. Ludwig von Plötz (1867-?) schlug nach d...
Von Plötz, O Alte Burschenherrlichkeit [Göttingen]
Informationen
Rückruf-Service

Sie möchten lieber telefonisch bestellen?
Sie möchten beraten werden?

Wir rufen Sie an. Kostenlos.

Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Verlagsinfo
Favoriten
  1. CC-Liederbuch
  2. Busson, Ritterlicher Ehrenschutz
  3. Hochwimmer, »Student sein, wenn die Hiebe fallen ...« – Mensur und Strafrecht
  4. Kreklau, Auf dem Haus
  5. Hauser (Hg.), Schmisse, Lappen, Knochensplitter
  6. »... unter der blühenden Linde«. Fakultätsstrophen zur »Lindenwirtin« und zum »Steigerlied«
  7. Herr Direktor Bullerjahn ist da! [Göttingen]
  8. Schulze, Die Säbelfechtkunst
  9. von Bolgár, Die Regeln des Duells
  10. Purrucker, Die Chirurgie des Mensurbodens
  11. Bertrams (Hg.), Studentenverbindungen in der DDR
  12. Hauser (Hg.), Vom Paukanten zum Patienten
  13. Feilke, Vom krassen Fuchsen zum Consenior. Ein Marburger Burschenleben (Roman)
  14. Grün / Vogel, Die Fuxenstunde
  15. Gladen, Die deutschsprachigen Korporationsverbände
[HTML-Syntax überprüfen]